• 14.07.2016

Unterstützung durch die Adalbert Raps Stiftung

Die Adalbert Raps Stiftung hat unserer Diakoniestation zur Unterstützung für den Transport rollstuhlbedürftiger Personen im Rahmen ihres Betreuungsprojektes einen VW Golf Variant geschenkt.

Die Adalbert Raps Stiftung hat unserer Diakoniestation zur Unterstützung für den Transport rollstuhlbedürftiger Personen im Rahmen ihres Betreuungsprojektes einen VW Golf Variant geschenkt.


Alle, denen dieses Fahrzeug Erleichterung verschafft, bedanken sich auf diese Weise sehr herzlich.
 
Wir konnten nun schon von zwei Stiftungen Unterstützung erhalten und wir bitten jeden, der über Mittel verfügt, und nicht weiß, wem er sie hinterlassen soll, an eine Stiftung zu denken. Sowohl für unser Personal, als auch für die Patienten ist es sehr angenehm, wenn sie mit einem größeren Fahrzeug transportiert werden können.
Die Unterstützung, die Stiftungen gewähren können, sind von fast ewiger Dauer, da das Kapital ja nicht angegriffen werden darf und die Erträge von der Höhe des Stiftungskapitals abhängig sind.