Meldung

Besuch der Bayrischen Ministerin für Gesundheit und Pflege

Am 31.1.2020 besuchte die Bayerische Ministerin für Gesundheit und Pflege, Melanie Huml, auf Einladung von Bürgermeister Martin Bernreuther unsere Tagespflegeeinrichtung. Sie wurde begleitet von Herrn Ch. Müller vom Referat für pflegerische Versorgungsstrukturen.

Drei Viertelstunden hat sie sich informiert, den Betrieb erlebt und die Räumlichkeiten besichtigt.

Über unsere Tagespflege äußerte sie sich sehr positiv sowohl über die räumlichen Voraussetzungen als auch über das persönliche Engagement der Pflege- und Betreuungskräfte.

Frau Huml sieht Tages- oder Nachtpflegeeinrichtungen als wichtige Bestandteile unserer Gesellschaft, da wir zum Glück ja immer älter werden, aber dadurch leben auch mehr Menschen, die Unterstützung brauchen.